11. April 2018 (Mi.) | Von: Katholisches Stadtdekanat Bonn | Pressestelle

Evensong mit dem Ennert-VOCALIS Chor

In der Pfarr- und Wallfahrtskirche St. Adelheid in Bonn-Pützchen

Mittwoch, 18. April 2018, 19:30 Uhr
Evensong mit dem Ennert-VOCALIS Chor
in der Pfarr- und Wallfahrtskirche St. Adelheid in Bonn-Pützchen

Am Mittwoch, 18. April 2018 gibt es im Rahmen der Angebote der "Ökumene am Ennert" um 19:30 Uhr einem Evensong in der Pfarr- und Wallfahrtskirche St. Adelheid in Bonn-Pützchen.
Der Evensong lebt von der besonderen musikalischen Gestaltung, die an diesem Abend der Ennert VOCALIS Chor übernimmt. Dabei ist der Evensong jedoch kein Konzert, sondern Gottesdienst der versammelten Gemeinde.
Die Tradition des Evensongs stammt aus der anglikanischen Kirche und ist seit tausend Jahren fast unverändert geblieben. Er gehört wie die Vesper (Abendlob), von der er Elemente übernimmt, in die Abenddämmerung. Der Tag wird verabschiedet, die Menschen kommen zur Ruhe. Sie schließen ab mit dem, was gewesen ist und machen dadurch Platz für das, was der nächste Tag bringen wird. Das Gebet und die ruhige Musik tun der Seele gut und bieten Momente, um zur Ruhe zu kommen.
Sehr herzlich sind alle eingeladen.

Rückfragen beantwortet gerne: Dr. Silvia Link, Bildungsbeauftragte St. Adelheid, T: 0228/46 85 08,
E-Mail: Dr.Silvialink@web.de

(c) Kath. Kirche im Stadtgebiet Bonn | Impressum | Kontakt | created and hosted by NETsite.lu SARL