24. Januar 2019 (Do.) | Von: Katholisches Stadtdekanat Bonn | Pressestelle

Adelheidis-Festwoche vom 3.-10. Februar 2019

Kath. Kirchengemeinde St. Peter in Vilich

Pressemitteilung zur Adelheidis-Festwoche vom 3.-10. Februar 2019
Traditionell feiert die Kath. Kirchengemeinde St. Peter in Vilich das Adelheidisfest um dem Todestag der Bonner Stadtpatronin, Adelheid von Vilich.

Am Sonntag, 03.02.2019 wird diese Festwoche mit einer Familienmesse um
11.00 Uhr in der Stifts- und Pfarrkirche St. Peter, Adelheidisstr. 8 in Vilich eröffnet.

Am 1004. Todestag der Hl. Adelheid, dem 05.02.2019 findet um 10.00 Uhr eine Wallfahrt der Kindertagesstätten statt und um 18.00 Uhr folgt dann die Festmesse zu Ehren der Hl. Adelheid mit Lichterprozession zum Grab.
Der Frauengottesdienst der kfd, Stadtbezirk Beuel und Stadt Bonn, findet in
diesem Jahr am Mittwoch, 06.02.2019 um 18.00 Uhr statt. Die Ansprache hält Frau Dorothea Koch, geistl. Begleiterin der kfd im Bereich Sankt Augustin. Anschließend lädt die kfd Vilich zum Empfang in das Haus der Begegnung gegenüber der Kirche ein.

Höhepunkt der Festtage wird wieder das Festhochamt am Samstag,
09.02.2019 um 18.00 Uhr sein. Die Festpredigt hält Prälat Josef Sauerborn,
Künstler-Union-Köln im Erzbistum Köln. Der Bonner Oberbürgermeister,
Ashok Sridharan, wird wieder die Votivkerze der Stadt Bonn entzünden.
Adelheidis-Chor, Projektchor und Collegium Instrumentale singen die "Missa
in honorem Sanctae Adelheidis" von Markus Riebartsch. Die Gesamtleitung
liegt bei Alexander Olligschläger.
Anschließend findet ein Empfang im Haus der Begegnung statt.
Zum Abschluss der Festtage wird es am Sonntag, 10.02.2019 um 17.30 Uhr wieder eine feierliche Andacht und Lichterprozession durch den Ort Vilich geben.
Alle weiteren Termine zum Adelheidisfest finden Sie unter
www.katholisch-anrhein-und-sieg.de oder auf beigefügter pdf Datei.

(c) Kath. Kirche im Stadtgebiet Bonn | Impressum | Kontakt | created and hosted by NETsite.lu SARL