5. Juni 2019 (Mi.) | Von: Katholisches Stadtdekanat Bonn - Pressestelle

Stadtdechant lädt ein zum Gebet für die Kirche

Pfingsten in St. Remigius

BONN. Die Stadtkirche Bonn lädt ein zur Heiligen Messe an Pfingstsonntag, den 09. Juni 2019 um 12.00 Uhr in der Remigius-Kirche (Brüdergasse 8, 53111 Bonn). Zelebrant und Prediger ist Stadtdechant Dr. Wolfgang Picken. „Unser Gebet zum Hochfest des Heiligen Geistes gilt besonders der Zukunft unserer Kirche in Bonn. Dazu lade ich besonders alle Engagierten herzlich zum Pfingstgottesdienst nach St. Remigius ein“, erklärt Stadtdechant Picken. 

„Wir haben in Bonn den gemeinsamen Dialog aller Katholiken über die Gestaltung der pastoralen Zukunft begonnen. Damit dieser gelingen kann, braucht es die Inspiration von oben“, so Dr. Picken weiter. Gerade in Zeiten gesellschaftlicher Umbrüche und politischer Verschiebungen brauche es die Kirchen, damit die Gesellschaft nicht auseinanderfällt und ihre Grundwerte bewahrt, heißt es weiter aus dem Stadtdekanat. „Auch innerkirchliche Probleme und Krisen ändern nichts an der Bedeutung, die Glaube und Kirche für unsere Kultur besitzen“, verdeutlicht Bonns Stadtdechant.

Der Bonner Münster-Chor singt in der Festmesse am Pfingstmittag die Messe G-Dur für Chor, Solisten und Orgel von Franz Schubert. Mit Susanna Martin (Sopran), Markus Karas (Bass und Leitung) und Prof. em. Wolfgang Bretschneider (Orgel). 

 

 

 

 

 

 

(c) Kath. Kirche im Stadtgebiet Bonn | Impressum | Kontakt | created and hosted by NETsite.lu SARL