11. Oktober 2019 (Fr.) | Von: Katholisches Stadtdekanat Bonn | Pressestelle

Stadtpatronefest wird zum Tag der Zivilcourage und der Solidarität

Stadtdechant ruft Bonner auf

 

BONN. Bonns Stadtdechant Dr. Wolfgang Picken ruft die Bonnerinnen und Bonner zur Teilnahme an der Feier des Stadtpatronefestes am Sonntag, 13. Oktober, auf. „Dieser Tag muss zu einer Demonstration für Zivilcourage und Solidarität werden. Angesichts der antisemitischen Bluttat in Halle und zunehmend radikaler Tendenzen in manchen Teilen der Bevölkerung, ist es Zeit, dass wir uns auf die Wurzeln unserer christlich humanistischen Stadtgesellschaft besinnen“, so der Stadtdechant in seiner Einladung.

„Cassius und Florentius waren Afrikaner, ihnen verdanken wir in Bonn die Grundorientierung auf christliche Werte und den Respekt vor der gleichen Würde jedes Menschen. Das verpflichtet uns zu einem Engagement für Vielfalt und Mitmenschlichkeit. Beide haben für dieses Ideal ihr Leben eingesetzt. Sie waren mutig und entschlossen. Ihr Erbe verlangt, dass wir jetzt aufstehen und ein Zeichen setzen: In Bonn ist kein Platz für Antisemitismus und radikales Gedankengut“, erklärt der Stadtdechant.

 

Stadtdechant Dr. Picken lädt zum Festhochamt am Sonntag um 12.00 Uhr in die Remigius-Kirche ein, an dem traditionell der Oberbürgermeister, die Verwaltung und der Rat der Stadt Bonn teilnehmen. „Die Teilnahme bietet allen die Gelegenheit, sich mit den Verantwortlichen aus Rat und Verwaltung unserer Stadt im Gebet zu vereinen und Solidarität mit den Opfern aus Halle zu zeigen“, so Picken weiter. Am Sonntagabend findet in Endenich eine Lichterprozession - im Anschluss an das Komplet in der Marterkapelle um 19.00 Uhr – statt, zu der ebenso alle Bürger eingeladen sind. „Jedes Licht der abendlichen Prozession wird ein Signal der Verbundenheit und eine Mahnung sein, die Werte unserer demokratischen Ordnung und die Würde jedes Menschen zu respektieren“.

 

Weiter sagt Bonns Stadtdechant: „Als Bürger der ‚Stadt des Grundgesetzes‘, sollten wir mit Nachdruck verdeutlichen, dass wir in unserer Stadt Bonn in friedvollem Respekt vor einander und im guten Miteinander aller Völker und Religionen leben wollen.“

 

 

+++Stadtpatronefest 13. Oktober um 12.00 Uhr in der Remigius-Kirche (Brüdergasse 8, 53111 Bonn) anschl. Empfang - 19.00 Uhr Abendandacht (Komplet) in der Marterkapelle (Kapellenstraße 44, 53115 Bonn) anschl. Lichterprozession mit Kerzen und Fackeln, Abschlusssegen durch Stadtdechant+++

 

(c) Kath. Kirche im Stadtgebiet Bonn | Impressum | Kontakt | created and hosted by NETsite.lu SARL